Freitag, 6. Dezember 2013

Es weihnachtet sehr....

... und es kommt immer anders, besonders als man denkt.

Eigentlich hatte ich vor, Euch zu schreiben, dass alle Märkte vorbei sind. Normalerweise feiere ich meinen Marktabschluss mit dem Adventsmarkt in Bönen Flierich. Hier der Link zur WA- Fotostrecke.
Dieser Adventsmarkt ist ein knuffeliger, kleiner Markt, organisiert vom Heimatverein, wo man nur selbstgemachte Dinge findet, eigentlich ein perfekter Abschluss...

... so dachte ich.

Aber wie schon erwähnt, kommt es immer anders als man denkt. So habe ich nun meinen (wirklich) letzten Markt für dieses Jahr, im Schloss Cappenberg.
Der Weihnachtszauber findet vom 14.12.- 15.12.2013 im und um das Schloss herum statt. Infoflyer und Veranstalter.
Natürlich freue ich mich auf diesen Markt, denn er ist nicht weit von mir weg und ich kann mir vorstellen, dass aufgrund der Schaustellerliste vom letzten Jahr, auch viele Besucher dort sein werden. Ich werde dort mit Spinnrädern (ja genau, ich habe nachwuchs bekommen), Handspindeln und Stand im Innenraum aufbauen.
Adventsmarkt Bönen- Flierich

Nachwuchs werdet Ihr euch jetzt fragen? Genau, Nachwuchs, also Spinnrad- Nachwuchs. Mein "Loki Eierrad von und zu Kabelbruch" ist ja den meisten bekannt, die mich schon einmal auf einem Markt besucht haben, jetzt habe ich aber noch "Detlef von Edesheim". Nachdem "Detlef" von lieben Nachlassverwaltern aufgefunden wurde, mussten wir ihn ein bisschen aufpeppeln, da er hier und da doch etwas gelitten hat. Er stand wohl Jahre als Dekorad in irgendeiner Ecke herum und keiner hat sich fürsorlich um ihn gekümmert. Das Holz war hier und da etwas trocken, und auch das ein oder andere Ersatzteil fehlte, aber nichts tragisches, ein paar kleine Holzpräperationen, neuer Treibriemen, und ab ging die wilde Fahrt.
Der kleine ist ganz schön fix für sein, bestimmt recht hohes, alter und auch wenn er ein Flachsbock ist, so ist er überhaupt nicht bockig!

Meine Jungs:
"Detlef" links und "Loki" rechts

Natürlich habe ich auch andere Dinge in den letzten Wochen gemacht, aber ich kam im Moment nicht dazu, viel zu schreiben. Nachdem ich 3 Märkte an 3 Wochenenden hatte, und dann noch meinem Bogenbaukurs bei "Traditional Bow" bei dem auch "Detlef" zu mir gekommen ist, hatte ich einfach viel zu tun.


Ich wünsche Euch allen ein schönes 2. Adventswochenende
Liebe Grüße

Eure Lika

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen