Dienstag, 26. Februar 2013

Das alte Leid...

...plagt mich im Moment wieder.
Da am Freitag meine liebe Freundin Rike von Ars Westfalica wieder zu besuch kommt für das Wochenende, muss die Wohnung ja ein bisschen auf Vordermann gebracht werden und zumindest das Chaos ein bisschen beseitigt werden. Also hat Frau sich überlegt, wir fangen mal an.. Hier saugen, da räumen, da wischen... ging auch alles sehr gut gestern Vormittag, gestern Nachmittag habe ich dann die Retoure bekommen.. Mein Rücken meldete sich das ich mich mal wieder kaum bewegen konnte. Also ab aufs Sofa, Körnerkissen in den Rücken und ein bisschen Ruhe. Manchmal komme ich mir vor wie eine alte Frau und das mit meinen gerade mal 28 Lebensjahren. Das Schlimme ist ja, dass bei solchen Schmerzattacken keine Schmerzmittel helfen.
Die meiste Zeit habe ich ja seid meinem angehenden Bandscheibenvorfall und dem Sturz 2010 aufs Steißbein Rückenschmerzen, also mit leichten Schmerzen lebe ich Permanent.
Naja, heute gehts wieder etwas besser, so dass ich heute Abend auch zur Rückengymnastik der VHS kann. Dort war ich letzte Woche schon mit meiner angehenden Schwiegermama und ich muss sagen, diese 45 Minuten taten mir schon gut. Das was dort gemacht wird ist kein Reha- Sport aber Atemübungen und Rückenschule mit etwas Musik im Hintergrund.
Morgen früh gehe ich dann zur Massage, dort wird alles wieder ein bisschen in seine Position gerückt.

Wie dem auch sei, ich muss das beste daraus machen.

Ich wünsche Euch einen schönen Abend!

LG
Eure Lika

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen